Schienenformen, es gibt im Gleisbau für jeden Anwendungsbereich verschiedene Schienenformen.
Im Gleisbau allgemein, ist die am meisten Eingebaute Schiene die Vignolschiene (flat bottom rails).
Die meist Eingebaute Schienenform ist die S49, es gibt aber die verschiedensten Schienenformen.
Hier mal eine kleine Auflistung des Schienentyps, Gewicht pro Meter, Schienenhöhe, Kopfradius der Schiene und die Messbasis dafür.

Schienenformen Gewicht der Schiene pro Meter Breite des Schienenfußes Radius des Schienenkopfes Messbasis unter SO
Schienenform S30 30,13 Kg/m 108 mm R8 8 mm
Schienenform S33 33,47 Kg/m 134 mm R14 13 mm
Schienenform S41 (14) 40,95 Kg/m 125 mm R14 13 mm
Schienenform S41 (10) 41,24 Kg/m 125 mm R10 10 mm
Schienenform S49 49.39 Kg/m 125 mm R14 13 mm
Schienenform S50 49,90 Kg/m 135 mm R14 13 mm
Schienenform S54 54,54 Kg/m 125 mm R13 13 mm
Schienenform UIC60 60,21 Kg/m 150 mm R13 13 mm